Verwaltungsangestellte/n (m/w/d)
  • Vollzeit
  • Mainburg

Website Verwaltungsgemeinschaft Mainburg

Die Verwaltungsgemeinschaft Mainburg mit ihren vier Mitgliedsgemeinden Aiglsbach, Attenhofen, Elsendorf und Volkenschwand sucht Verstärkung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird zur Besetzung einer Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) gesucht.

Aufgabenschwerpunkte:

• Liegenschaftsverwaltung
• Versicherungen
• Sozialangelegenheiten (u.a. Rentenbeantragung)
• Sekretariatsaufgaben (Mitarbeit in der Geschäftsleitung, Bearbeitung des Posteingangs, Vermittlungsaufgaben und Terminkoordination)
• Empfang
• Verwaltungstätigkeiten

Worauf kommt es an?

Ihr verfügt über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (VFA-K), Sozialversicherungsfachangestellte/-r oder eine vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen bzw. im Finanz- und Versicherungsbereich. Erste Erfahrungen in einer Kommunalverwaltung sind wünschenswert, aber nicht zwingend.

  • Persönliche Eigenschaften, wie sicheres und bestimmtes Auftreten sowie ergebnisorientiertes Denken
  • Fachliche Kompetenzen wie umfassende Kenntnisse in den Office-Anwendungen und idealerweise in den Fachanwendungen der AKDB
  • Soziale Kompetenz wie Teamfähigkeit und die Bereitschaft, mit Bürgerinnen und Bürgern zusammenzuarbeiten Was bieten wir Ihnen?
  • Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
  • Tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), bzw. nach fachlicher Eignung sowie allen Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Zusatzversorgung, etc.)
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in der Kommunalverwaltung
  • Ein eingespieltes Team

Interesse?

Schickt eure aussagekräftigen Bewerbung bis 17.07.2020 per E-Mail an eva.spornraft@vg-mainburg.de oder Post an: Verwaltungsgemeinschaft Mainburg, Poststraße 2a, 84048 Mainburg. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesendet, die Unterlagen werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet. Bewerberinnen und Bewerber mit einer Schwerbehinderung werden bei wesentlich gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Fragen zur Stelle meldet euch bei Eva Spornraft: Tel. 08751 8634-15
www.vg-mainburg.de

To apply for this job please visit vg-mainburg.de.