Wochenmarkt – Grüner Markt in Mainburg

Frischgebackenes Brot und Semmeln, gutes Fleisch, gute Wurst, geräucherten Fisch, leckeren Kuchen, frisches Obst und Gemüse, Biogemüse, Gemüsepflanzen für den Hausgarten, Honig, Apfelsaft, verschiedene Käsesorten von Heumilchkäse bis zu Ziegenmilchkäseprodukten, all das gibt es auf dem Wochenmarkt in Mainburg zu kaufen.

Der Wochenmarkt bedeutet Heimat, hochwertige Produkte aus der Region und das jede Woche neu!

 

Der Wochenmarkt -Grüne Markt-  der Stadt Mainburg findet jeweils am Mittwoch und am Samstag jeweils von 07.00 – 12.00 Uhr statt.

 

Zum Grünen Markt sind von der Stadt folgende Händler zugelassen:

Mittwoch:

Landmetzgerei Heumader, Verkauf von Metzgereiprodukten

Netter Andreas, Verkauf von Speck, Rohmilchkäse u. Spezialitäten

Waldinger Christian, Verkauf von Bäckereiwaren, Kuchen, Gebäck

Samstag:

Dussmann Karl, Verkauf von Bäckereiwaren, Kuchen, Gebäck

Köroglu Emine (alle zwei Wochen am Samstag)

Metzgerei Wagner, Inh. Simmel Andreas, Verkauf von Metzgereiprodukten

Niedermeier Jutta, Verkauf von Honig, Apfelsaft

Nißl Dieter, Verkauf von geräucherten Forellen und Makrelen

Mittwoch und Samstag:

Beyer Bernhard, Verkauf von Gemüsejungpflanzen, Blumenpflanzen

Ehrl Petra, Verkauf von Apfelsaft

Kottermair Roswitha, Verkauf von Biogemüse, Obst und Käse

Maier Franz, Verkauf von Gemüse, Kartoffeln, Obst, Eier

Schrittenlocher Helmut, Verkauf von Gemüse, Kartoffeln usw.

Monatlich 1 x:

Lodermeier Georg, Verkauf von EM-Produkten – Terra Intacta-Naturprodukte – (immer am zweiten Mittwoch im Monat)

Neumaier Sieglinde, Verkauf von Schlachtgeflügel wie Pute, Hähnchen usw. (1 x im Monat)

Rösler Thomas, Verkauf von Bodenseeobst (1 x im Monat)

 

Vierteljährlich oder saisonbedingt:

Frey Leo, Scherenschleifer (1 x im Vierteljahr)

Gemüsehof Humbold Karin (Krautschneider und Verkauf von Kraut ab Mitte Oktober)

Satzl Eva, Verkauf von Erdbeeren, Kirschen, Pfirsichen (Saisonmäßig Juni, Juli)

Neu ab 6.5.2020

Aufgrund der Coronakrise hat sich die Stadt bereit erklärt, die Fam. Rödl, die normalerweise zu den Fierantenmärkten und Volksfesten kommen, zum Verkauf seiner Ware wie schokolierte Fruchtspieße, gebrannte Mandeln usw. auf den Grünen Markt zuzulassen.

Familie Rödl kommt jeden Mittwochvormittag zum Wochenmarkt.

 

Besuchen Sie den Wochenmarkt in Mainburg. Die Händler und die Stadt Mainburg freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Aigner Spargel / Frey Leo Scherenschleifer/ Huber Georg Nudelwaren / Kottermair Roswitha Biostand mit Gemüse, Obst, Käse

Mayrhofer Michael Lebendgeflügelhandel / Metzgerei Simmel, Pfeffenhausen Metzgereiprodukte / Netter Andreas Tiroler Schmankerl-Alm

Niedermeier Jutta Honig / Rößler Thomas Bodenseeobst / Schrittenlocher Helmut Gemüse, Kartoffeln, Spargel / Selmeier Englbert Bäckerei / Waldinger Christian Brot, Kuchen,Gebäck